Service

Online-Terminvergabesystem für Pass/Personalausweis, Visa, standesamtliche Vorgänge

Für die Beantragung eines deutschen Passes/Personalausweises, Visums sowie standesamtliche Vorgänge (z.B.Geburtsanzeige, Antrag auf Eheregistrierung, Antrag auf Ehehefähigkeitszeugnis) bitten wir um vorherige Terminvereinbarung.
Die Terminvergabe erfolgt über das Online-Terminvergabesystem des Auswärtigen Amts.

HINWEIS: Für konsularische Dienstleistungen im Bereich "Bürgerdienste" wie Unterschriftsbeglaubigungen, Legalisation, Lebensbescheinigungen bedarf es hingegen keiner Terminvereinbarung. Für diese Dienstleistungen können Sie von Montag bis Donnerstag vormittags von 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr direkt beim DI vorsprechen. Am Freitag sind grundsätzlich keine Bürgerdienstleistungen möglich. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel fünf Arbeitstage. Bitte bringen Sie einen frankierten, an Ihre Anschrift adressierten Briefumschlag mit bei der Antragstellung, damit wir Ihre Dokumente an Sie zurücksenden können.
Für den Zugang zum Deutschen Institut Taipei benutzen Sie bitte den Besucherkartenkiosk im Eingangsbereich des Bürogebäudes Taipei 101.

konsular_hilfe2

Konsularischer Service / Bürgerdienste

Das Deutsche Institut gewährt allen Deutschen in Taiwan Rat und Beistand. Dazu gehören auch Hilfe in Notfällen sowie Krisenvorsorge. Eine Aufstellung soll Ihnen einen Überblick geben ...

de

Visabestimmungen für Deutschland

Grundsätzlich können beim Deutschen Institut Taipei die folgenden Visatypen beantragt werden: Kurzzeitvisa (Schengenvisa), Langzeitvisa, Working-Holiday-Visa ...

Hubschraubereinsatz

Krisenvorsorgeliste / Deutschenliste

Alle deutschen Staatsangehörige, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk des Deutschen Instituts Taipei leben, können in eine Krisenvorsorgeliste aufgenommen werden:

de

Liste deutschsprachiger Ärzte in Taiwan (Stand: Sep 2015)

de

Anwaltsliste des Deutschen Instituts, Stand August 2016

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Samrtphones nebeneinander - Sicher Reisen-App

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.

Hilfe in Notfällen

Wir wollen Sie informieren, wie Sie schon vor Beginn einer Reise Notfällen im Ausland vorbeugen können. Sollte es dann doch einmal geschehen - der Pass ist weg, das Geld verloren - finden Sie hier Hinweise, wie Ihnen die deutsche Auslandsvertretung weiterhelfen kann.