Alle Dienstleistungen des Deutschen Instituts - Was wir für Sie tun können

konsular_hilfe2 Bild vergrößern (© AA)

Das Deutsche Institut gewährt allen Deutschen in Taiwan Rat und Beistand. Dazu gehören auch Hilfe in Notfällen sowie Krisenvorsorge.

Die Rechtsabteilung ist zuständig für die Erteilung von Visa zur Einreise nach Deutschland. Sie stellt Pässe für deutsche Staatsangehörige in Taiwan aus und berät auch in begrenztem Umfang in rechtlichen Angelegenheiten.

Die nachfolgende Aufstellung soll Ihnen einen Überblick geben, was Sie erwarten dürfen, und wo die Grenzen der Hilfe liegen.

Online-Terminvergabesystem für Pass/Personalausweis, Visa, standesamtliche Vorgänge

Für die Beantragung eines deutschen Passes/Personalausweises, Visums sowie standesamtliche Vorgänge (z.B.Geburtsanzeige, Antrag auf Eheregistrierung, Antrag auf Ehehefähigkeitszeugnis) bitten wir um vorherige Terminvereinbarung.
Die Terminvergabe erfolgt über das Online-Terminvergabesystem des Auswärtigen Amts.

HINWEIS: Für konsularische Dienstleistungen im Bereich "Bürgerdienste" wie Unterschriftsbeglaubigungen, Legalisation, Lebensbescheinigungen bedarf es hingegen keiner Terminvereinbarung. Für diese Dienstleistungen können Sie von Montag bis Donnerstag vormittags von 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr direkt beim DI vorsprechen. Am Freitag sind grundsätzlich keine Bürgerdienstleistungen möglich. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel fünf Arbeitstage. Bitte bringen Sie einen frankierten, an Ihre Anschrift adressierten Briefumschlag mit bei der Antragstellung, damit wir Ihre Dokumente an Sie zurücksenden können.
Für den Zugang zum Deutschen Institut Taipei benutzen Sie bitte den Besucherkartenkiosk im Eingangsbereich des Bürogebäudes Taipei 101.

Liste deutschsprachiger Ärzte in Taiwan (Stand: Sep 2015)

de

Anwaltsliste des Deutschen Instituts, Stand August 2016

de

Liste der Übersetzungsbüros bzw. freien Übersetzer/Dolmetscher (Stand November 2016)

de