Aktuelles

Energy Efficiency Award 2016

Energy Efficiency Award 2016: Competition for energy-efficient companies launched

For the tenth time, the German Energy Agency (dena) seeks outstanding energy efficiency projects for the Energy Efficiency Award. Companies from industry, trade and commerce from all over the world can apply for this international award until 30 June 2016. You can find all the information you need to enter for free at

Neuer CO2-Filter als Hilfe im Kampf gegen die Klimaerwärmung

Gute Neuigkeiten aus der Wissenschaft! Climeworks, ein Spin-off-Unternehmen der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich, hat ein Verfahren entwickelt, das es vielen Staaten erleichtern wir...

de

Grüne Dächer in Frankreich

In Frankreich müssen neue Dächer mit Pflanzen oder Solarzellen ausgerüstet werden Ein kürzlich verabschiedetes Gesetz in Frankreich schreibt vor, dass alle neuen Gebäude in kommerziellen Zonen Frankr...

Transparente Solarzellen

Einem Forscherteam an der Michigan State University ist es gelungen, einen vollkommen transparenten Strahlungsbündler zu entwickeln, dank dem bald jede Glasscheibe zu einer Photovoltaik-Solarzelle wer...

Veranstaltung zur Unterzeichnung des Pariser Klimaschutzabkommens in Taipei am 23.04.2016

Anlässlich der Unterzeichnung des Pariser Klima-Übereinkommens in New York, die am 22.04.2016, dem International Earth Day stattfand, wurde das historische Abkommen am 23.04.16 auch in Taiwan gewürdig...

Dänemark deckt Tagesbedarf an Energie durch Windkraft

Mitte Januar 2016 gelang es Dänemark mehr als den gesamten Energiebedarf eines Tages ausschließlich durch Windenergie zu decken. Dank starker Winde konnten die Windkraftanlagen des Landes an diesem Ta...

Hollands erfolgreiche Solarstraße

Vor ungefähr einem Jahr wurde in dem niederländischen Dorf Krommenie von der Firma SolaRoad die erste Solarstraße der Welt gebaut. Dabei handelt es sich um einen Radweg, der mit Solarpanels gepflaster...

Sonnenkraft auf dem Wasser: Pingtung setzt Maßstäbe

Die Regierung der neu gewählten Präsidentin Tsai Ing-wen wird sich zunehmend mit den Herausforderungen der Energiewende und Energiesicherheit auseinandersetzen, insbesondere angesichts veralteter Atom...

Internationaler Energiewende-Dialog in Berlin (17./18. März 2016)

- “From negotiation to action - Towards a Global Energiewende“ - Die Bundesregierung und der Bundesverband Erneuerbare Energien e.V. (BEE) luden zum zweiten Mal in Folge Teilnehmerinnen und Teilneh...

Neue Initiativen zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes in Taiwan

In diesem Sommer kann Taiwans Environmental Protection Administration (EPA) mehrere Erfolge hinsichtlich der Reduzierung des CO2-Austoßes verzeichnen. An vorderster Stelle steht die Verabschiedung des...

Strom aus Wellen

Ähnlich wie an der Meeresoberfläche treten auch in der Tiefe - an der Grenzfläche zwischen zwei Wasserschichten mit unterschiedlicher Dichte - Wellen auf. Interne Wellen sind gewissermaßen das „Unter...

Offshore-Windkraft wächst in Europa

Im ersten Halbjahr 2015 verzeichneten Europas Offshore-Windparks einen Zugewinn von 2,3343 Gigawatt Strom. Damit hat sich der Zuwachs des in Offshore-Windparks erzeugten Stroms im Vergleich zum ersten...

“Smarte” Roller sollen Taipei grüner machen

Taipei und New Taipei City kooperieren mit dem von ehemaligen HTC-Mitarbeitern gegründeten taiwanischen Start-up Gogoro, um den Verkehr in den Städten zu revolutionieren. Dies ist angesichts schlechte...

de

Taipei baut Farm-Park mitten in der Stadt

Das sog. „Heart of Neihu Science Park” Projekt wird bei seiner Eröffnung Ende 2016 der erste Farm- und Feuchtgebietspark der Hauptstadt sein. Der Park wird auf einer Fläche eingerichtet, die bis März ...

de

Vegetation nimmt zu

Seit 2013 nimmt der der globale Vegetationsbestand trotz dramatischer Abholzungen in den Regenwäldern zu Ein internationales Forschungsteam hat nach Analyse von Satellitendaten festgestellt, dass de...

Bonn Conference for Global Transformation, 12.-13.05.2015

Die Millennium-Entwicklungsziele der Vereinten Nationen sollen bis Ende 2015 erreicht sein. Danach soll eine Post-2015 Agenda neue Ziele setzen und eine nachhaltige Entwicklung der Welt fördern. Vor d...

de

Wie wird Afrika in 1000 Jahren aussehen?

Afrika wird sich bis 3015 mit zwei gefährlichen Entwicklungen konfrontiert sehen, zum einen der Ausdehnung der Wüste und zum anderen dem steigenden Meeresspiegel, so ein Bericht des United Nations Env...

Green Talents Competition 2015

Auch in diesem Jahr hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung eine "Green Talents Competition" ausgerufen. Mit Kreativität bei der internationalen Zusammenarbeit soll den Herausforderungen des Klimawandels und der Umweltzerstörung begegnet werden. Nachwuchswissenschaftler aus allen Disziplinen können sich mit ihre Projektideen bewerben...

„Green+ Together – 2015 City-to-City Sustainability Dialogues“ am 19.03.2015 in Taipei und Besuch des Tübinger Oberbürgermeisters Boris Palmer

Nachhaltige Stadtentwicklung ist eines der zukunftsweisenden Themen unserer Zeit und war Schwerpunkt der „Green+ Together – 2015 City-to-City Sustainability Dialogues“. Die Veranstaltung am 19. März 2...

de

Blue Economy - der Traum von Wachstum ohne Umweltbelastung

Papier aus Steinstaub, Speisepilze aus Pflanzenabfällen: Eine Welt, in der es keinen Müll und keine Armut mehr gibt, klingt utopisch. Der Belgier Gunter Pauli hat mit der Gründung der sogenannten Blue...

de

Emissionshandel wächst weltweit

EU diskutiert über Straffung / China macht Fortschritte: In immer mehr Regionen und Ländern der Welt versuchen Regierungen, Treibhausgasemissionen mit Emissionshandels-Systemen einzudämmen. Das zei...

„Green+ Together – 2015 City-to-City Sustainability Dialogues“ am 19.03.2015 in Taipei und Besuch des Tübinger Bürgermeisters, Boris Palmer

Nachhaltige Stadtentwicklung ist eines der zukunftsweisenden Themen unserer Zeit und war Schwerpunkt der am 19. März 2015 stattfindenden „Green+ Together – 2015 City-to-City Sustainability Dialogues“....

Energiewende-Konferenz März 2015

Energiewendedialog in Berlin am 26. und 27. März 2015

Die Bundesregierung möchte einen internationalen Dialog zu den aktuellen Energie-Herausforderungen anstoßen und lädt daher zum „Berlin Energy Transition Dialogue – towards a global Energiewende“ am 26. und 27. März nach Berlin ins Auswärtige Amt ein.

de

Taiwan nimmt Stufe II des Solarkraftwerks auf Insel Taiping in Betrieb

Taiwans Regierung hat am 13.12.2014 die zweite Stufe eines Solarkraftwerks auf der Insel Taiping in Betrieb genommen. Der Bau des Kraftwerks erfolgte im Rahmen von Taiwans Bemühungen, den CO2-Ausstoß ...

Hafen Kaohsiung erhält Auszeichnung für Umweltschutzmaßnahmen

Am 14. Oktober 2014 hat die European Sea Ports Organisation (ESPO) bekannt gegeben, dass der Hafen von Kaohsiung den sogenannten „EcoPorts“-Status erreicht hat. Die offizielle Verleihung erfolgte am 1...

Academia Sinica tritt Delta Alliance International bei

Die Academia Sinica, Taiwans nationale Akademie der Wissenschaften, ist am 23. September 2014 der internationalen Netzwerk-Organisation Delta Alliance International beigetreten. Ziel dabei ist es, Tai...

de

China Airlines gewinnt 23. Umweltschutzpreis für Unternehmen

Im Oktober 2014 hat Taiwans größte Fluggesellschaft, China Airlines (CAL), zum zweiten Mal in Folge die Goldmedaille des Umweltschutzpreises für Unternehmen in Taiwan gewonnen. Der jährlich vom taiwan...

Junior Highschool in Kaohsiung eröffnet „Green Campus Rooftop“

Die Chien-chin Junior High School in Kaohsiung hat ihr ca. 1700 m² großes Schuldach erfolgreich zu einem Dachgarten umgebaut. Anlässlich der Fertigstellung fand am 16. Oktober eine Eröffnungsfeier sta...

Aktuelles

Mädchen in einem Rapsfeld vor Windmühlen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Ihr Unternehmen hat einen konkreten Projektvorschlag? Sie haben eine Idee für eine deutsch-taiwanische Nachhaltigkeits-Partnerschaft?

Netzwerk

Bleiben Sie mit uns dauerhaft in Kontakt und werden Sie Teil unseres Netzwerks. Wir unterrichten Sie regelmäßig über Neuigkeiten und Projekte und machen Sie auf aktuelle Veranstaltungen zum Thema "Nachhaltigkeit" im deutsch-taiwanischen Verhältnis aufmerksam.