„Green+ Together – 2015 City-to-City Sustainability Dialogues“ am 19.03.2015 in Taipei und Besuch des Tübinger Bürgermeisters, Boris Palmer

Bild vergrößern

Nachhaltige Stadtentwicklung ist eines der zukunftsweisenden Themen unserer Zeit und war Schwerpunkt der am 19. März 2015 stattfindenden „Green+ Together – 2015 City-to-City Sustainability Dialogues“. Die Veranstaltung diente u.a. dem Erfahrungsaustausch zwischen den taiwanischen Bürgermeistern KE Wen-je (Taipei), LIN Chia-lung (Taichung) sowie CHENG Wen-Tsan (Taoyuan) und dem extra aus Deutschland angereisten Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer. Ergänzt wurde das Programm des Forums durch Beiträge von Erdal Elver (CEO, Siemens Taiwan), Dr. Eugene Chien (Vorsitzender, TAISE – Taiwan Institute for Sustainable Energy), Dr. Roland Wein (Direktor, Deutsches Wirtschaftsbüro Taipei) und Martin Eberts (Generaldirektor, Deutsches Institut Taipei).

Oberbürgermeister Boris Palmer folgte einer Einladung des Deutschen Instituts Taipei gemeinsam mit dem Institut für Auslandsbeziehungen (ifa). Er reiste bereits am 18.03. an und konnte sich so in Vorgesprächen und diversen Besuchen bereits vertraut machen mit der spezifischen Situation in taiwanischen Großstädten.

Program for „Green+ Together – 2015 City-to-City Sustainability Dialogues“ (English) [pdf, 236.04k]
City2City-Press Release (English) [pdf, 196.4k]

Boris Palmer in Profile

Career: ·         *1972, Waiblingen, Germany ·         Boris Palmer already started his “green” career while in Tübingen University: as a student representative he was in charge of the university’s ...

Tübingen – one of Germany’s greenest and youngest Cities

de

With one of Europe’s oldest universities, its well-preserved medieval city-center and a young population (of only 40 years on average), Tübingen is well-known in Germany and beyond. Since Boris Palmer...