"Low-Carbon-Cities"-Foren in Tainan, Taichung, Taipei und Yilan - Start der Nachhaltigkeits-Roadshow des Deutschen Instituts Taipei

Vom 21.-24. November 2011 wird das Deutsche Institut gemeinsam mit der Nichtregierungsorganisation Taiwan Institute for Sustainable Energy (TAISE) Foren zum Thema "Low-Carbon-Cities" in Tainan, Taichung, Taipei und Yilan durchführen.
Schwerpunkt der Veranstaltungen sind Vorträge von zwei deutschen Experten, die taiwanische Stadt- und Gemeindevertreter über Nachhaltigkeitsstrategien deutscher Städte informieren und Kooperationen fördern sollen. Herr Rüdiger Schweer vom Umweltministerium des Landes Hessen ist verantwortlich für Aktivitäten emissionsarmer Gemeinden und Regionen. Er wird vorstellen, wie Städte neue Geschäftsmodelle entwickeln und neue Einkommen im Kontext emissionsarmer Strategien im beginnenden Zeitalter erneuerbarer Energien generieren (z.B. Climate-KIC-Initiative KIC=Knowledge and Innovation Community). Weiterer Sprecher wird der ehemalige Hamburger Senator für Umwelt und Stadtplanung Herr Christian Maaß sein, der die Bewerbung Hamburgs als "Grüne Hauptstadt 2011" hauptverantwortlich betreute.
Das detaillierte Programm ist auf Anfrage beim Deutschen Institut Taipei erhältlich.

Zugleich wird parallel zur Veranstaltungsreihe in Taipei die "Nachhaltigkeits-Roadshow" gestartet, die ebenfalls gemeinsam vom Deutschen Institut mit TAISE organisiert wird. Ziel der Roadshow ist es, verstärkt die Debatte zur "low-carbon" Zukunft und grünen Technologien in Städte, Kommunen und deren Regierungsebene, aber auch in Universitäten, Schulen, Nichtregierungsorganisationen, in die Zivilgesellschaft und in urbane Eliten zu tragen. Damit verbunden ist die Hoffnung, Kooperationen zu fördern.
Die ROADSHOW dient als Plattform, um im Rahmen einer eintägigen Veranstaltung den verschiedenen interessierten deutschen und taiwanischen Akteuren eine Möglichkeit zu geben, sich über das Thema Nachhaltigkeit anhand von Ausstellungen, Diskussionsrunden und anderer Veranstaltungen zu informieren und zu diskutieren. Die Inhalte werden sich an dem beabsichtigten Veranstaltungskonzept unserer taiwanischen Partner orientieren und ist abhängig von deren Wünschen. Das Format ist außerdem offen für Sponsorenbeteiligung.


Eine aktuelle Projektpräsentation der ROADSHOW in englischer Sprache steht auf dieser Seite zum Download zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie Interesse haben, unser Partner oder Sponsor bei der Durchführung dieses Projekts zu werden. 

Link Climate-KIC-Initiative 

Vortrag Hr. Rüdiger Schweer (Englisch) [pdf, 1,876.33k]