Der Rhein-Hunsrück-Kreis wird 2012 zu 100% Erneuerbare-Energie-Region

Bild vergrößern

Der Rhein-Hunsrück-Kreis liegt im Landkreis Rheinland-Pfalz. Er ist 60 km von der Landeshauptstadt Mainz entfernt und hat eine Einwohnerzahl von 102.145.

Früher musste der Rhein-Hunsrück-Kreis fast seinen kompletten Energiebedarf importieren. Dafür musste der Kreis im Jahr rund 200 Millionen Euro für Energieimporte ausgeben. Nur ein Prozent dieser Importe durch erneuerbare Energien und Einsparungen vor Ort zu ersetzen, bedeutet bereits eine Minderung des Kaufkraftabflusses von 2 Millionen Euro. Daher stellt der Landkreis seine Energieversorgung auf regionale, erneuerbare Quellen um und nimmt hierbei eine Vorbildfunktion für ganz Deutschland ein.

So wurden alle Schul- und Verwaltungsgebäude seit 2002 nach und nach mit erneuerbaren Energien ausgerüstet. Laut einer Dena-Studie profitiert der Landkreis bereits heute durch den Einsatz der erneuerbarer Energien von einer regionalen Wertschöpfung in Höhe von 9,45 Millionen Euro im Jahr.

Mit den derzeit installierten und im Bau befindlichen Windkraftanlagen wird der Kreis 2012 zur 100% Erneuerbare-Energie-Region. Durch die Nutzung des kommunalen Planungsrechts und die Umsetzung der laufenden Genehmigungsverfahren soll die Jahresstromerzeugung aus regenerativen Energien bis 2014 sogar auf 236 % der im Landeskreis benötigten Stromenergie gesteigert werden, dadurch wird der Kreis erst Energieexporteur.

Die umfassenden Maßnahmen des Kreises führen zu einer erheblichen Steigerung der regionalen Wertschöpfung und einem Zuwachs an neuen Arbeitsplätzen. Das vorbildliche Konzept zeigt, dass die Energiewende nur mit Beteiligung und dem Engagement der Kommunen möglich ist, diese aber auch am meisten davon profitieren können. Heute gilt der Rhein-Hunsrück-Kreis als mustergültiges Dorf, das Ökologie und Ökonomie unter einen Hut bringt.

Die langjährigen, systematischen Aktivitäten zur Steigerung der Energieeffizienz und der Erneuerbaren Energien im Rhein-Hunsrück-Kreis wurden von der Europäischen Vereinigung für erneuerbare Energien e.V. EUROSOLAR mit dem Europäischen Solarpreis 2011 am 02.12 2011 ausgezeichnet.

Quellenangaben:

Vorstellung Energiepolitik im Rhein-Hunsrück-Kreis

Europäischer Solarpreis für den Rhein-Hunsrück-Kreis