Deutschland als Vorreiter bei Elektromobilität

Elektromobil Bild vergrößern (© picture alliance)

Elektrofahrzeuge sind leise, fahren unabhängig von fossilen Brennstoffen und stoßen keine Treibhausgase aus.

Bereits heute sind auf deutschen Straßen rund 1.500 Elektrofahrzeuge unterwegs. Außerdem verfügt Deutschland schon jetzt über ein Netzwerk an Ladestationen wie noch kein anderes Land.

Bis zum Jahr 2020 will Deutschland weltweiter Leitanbieter und Leitmarkt für Elektromobilität sein: Eine Million Elektrofahrzeuge sollen dann auf Deutschlands Straßen fahren. Bis zum Jahr 2050 soll Deutschland schließlich ohne Verbrennungsmotoren auskommen.

Um diese ehrgeizigen Ziele zu erreichen, fördert die Bundesregierung gemeinsam mit Industrie und Wissenschaft die weitere Erforschung der Elektromobilität mit knapp zwei Milliarden Euro. Zudem gründete sie im Mai 2010 gemeinsam mit Forschung und Wirtschaft die Nationale Plattform Elektromobilität.

Mehr zum Thema Elektromobilität (Deutsch/English)

Mehr zur nationalen Plattform Elektromobilität (Deutsch/English)

Deutschland als Vorreiter bei Elektromobilität

Mädchen in einem Rapsfeld vor Windmühlen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Ihr Unternehmen hat einen konkreten Projektvorschlag? Sie haben eine Idee für eine deutsch-taiwanische Nachhaltigkeits-Partnerschaft?

Netzwerk

Bleiben Sie mit uns dauerhaft in Kontakt und werden Sie Teil unseres Netzwerks. Wir unterrichten Sie regelmäßig über Neuigkeiten und Projekte und machen Sie auf aktuelle Veranstaltungen zum Thema "Nachhaltigkeit" im deutsch-taiwanischen Verhältnis aufmerksam.