Willkommen auf der Webseite des Deutschen Instituts Taipei

Aktuelles in Taiwan

Hier finden Sie Hinweise zu Veranstaltungen in Taiwan mit Deutschlandbezug.
Zum Beispiel deutschsprachige Filme, Konzerte und Ausstellungen deutscher Künstler, Stammtische der deutschen Community u.v.m..

Keine Ausstellung von Verpflichtungserklärungen!!

Ab sofort stellt das Deutsche Institut Taipei keine Verpflichtungserklärungen für Visazwecke mehr aus!

Bitte informieren Sie sich anhand der zur Verfügung stehenden Merkblätter der einzelnen Visakategorien über alternative Möglichkeiten des Finanzierungsnachweises.

Konsularische Bürgerdienste ohne elektronische Terminvergabe

Seit 1. September 2016 praktiziert das Deutsche Institut Taipei im Bereich „Bürgerdienste“ freien Zugang zum Schalterbereich ohne vorherige elektronische Terminvergabe. „Bürgerdienste“ - konsularische Dienstleistungen wie Unterschriftsbeglaubigungen, Legalisation, Lebensbescheinigungen - werden von Montag bis Donnerstag am Vormittag in der Zeit von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr angeboten. Freitags sind grundsätzlich keine Bürgerdienstleistungen möglich. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel fünf Arbeitstage. Bei der Antragstellung bringen Sie bitte einen frankierten Briefumschlag mit, damit wir Ihre Dokumente an Sie zurücksenden können.

Für den Zugang zum Deutschen Institut Taipei benutzen Sie bitte den Besucherkartenkiosk im Eingangsbereich des Bürogebäudes Taipei 101.

Hinweis: Beglaubigung von Kopien von Schulzeugnissen für Studienzwecke in Deutschland

Das Internetportal „Make it in Germany“ heißt internationale Fachkräfte in Deutschland willkommen!

„Make it in Germany“ – Deutschland heißt internationale Fachkräfte und ihre Familien herzlich willkommen! Auf dem Willkommensportal erfahren Fachkräfte aus dem Ausland, wie sie erfolgreich ihren Weg nach Deutschland gestalten können – und warum es sich lohnt, in Deutschland zu leben und Karriere zu machen.

Nachrichtenticker - Ein Service in redaktioneller Verantwortung der Deutschen Welle.

25.09.2017 19:52

Internationale Pressestimmen zur Bundestagswahl

Der Erfolg der AfD war wohl zu absehbar, um den ganz großen Aufschrei auszulösen. Größer ist die Sorge darüber, ob es eine stabile Bundesregierung geben wird, die ihrer internationalen Verantwortung gerecht werden kann.


25.09.2017 19:50

42 Sunniten im Irak hingerichtet

2016 wurden nach Angaben von Amnesty International weltweit mehr als 1000 Menschen exekutiert (Symbolbild)

Es war die größte Massenexekution dieses Jahres - bisher jedenfalls. Nur drei Länder der Welt richten mehr Menschen hin als der Irak. Menschenrechtler prangern zudem Folter an.


25.09.2017 19:40

Menschenrechtler: Russlands Luftwaffe tötet Zivilisten in Syrien

Russlands Militär rühmt sich gerne für seine präzisen Luftangriffe. Doch die US-gestützten Truppen in Syrien beklagen ebenso wie Menschenrechtler tödliche Angriffe durch russische Jets, die eindeutig die Falschen trafen.


25.09.2017 18:09

Air Berlin verspricht "sicheren Flugbetrieb"

Die Verhandlungen um den Verkauf von Air Berlin laufen. Wenigstens sei jetzt "die bestmögliche Lösung" in Sicht, verspricht das Management: der Verkauf großer Teile an Lufthansa und Easyjet. Es muss schnell gehen.


25.09.2017 18:01

Kataloniens Regierungschef Carles Puigdemont droht Festnahme

Will spalten: Kataloniens Regierungschef Carlos Puigdemont (Archivbild)

Die Katalanen wollen den offenen Konflikt. Am Tag des Unabhängigkeitsreferendums soll es hochsommerlich heiß werden in Barcelona - und auch das politische Klima ist überhitzt.


Deutsches Institut Taipei auf Facebook

Auf unserer Facebook-Seite informieren wir Sie über interessante Aktivitäten und Ereignisse.
Schauen Sie einfach mal vorbei und "liken" Sie uns!

Deutschenliste/ Krisenvorsorgeliste

Hubschraubereinsatz

Alle deutschen Staatsangehörige, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk des Deutschen Instituts Taipei leben, können in eine Deutschenliste/Krisenvorsorgeliste aufgenommen werden. Näheres erfahren Sie hier...

Das Auswärtige Amt auf Youtube und Facebook

Interaktive Informationen über das deutsche Auswärtige Amt und Videos zu verschiedenen Bereichen finden Sie u.a. auf der neuen Facebookseite des Auswärtigen Amtes bzw. auf der entsprechenden Youtube- Seite .

Aktuelles aus Deutschland

Wir informieren Sie über die deutsche Außen- und Europapolitik sowie über wichtige innenpolitische Themen.