Willkommen auf der Webseite des Deutschen Instituts Taipei

Hinweis: Kein Besucherverkehr am 27./28. Februar 2017

Das Deutsche Institut Taipei bleibt am Montag, 27.02.2017 und Dienstag, 28.02.2017 für den Besucherverkehr geschlossen, da aufgrund lokaler Feiertage das Bürohochhaus Taipei 101 an diesen Tagen für Besucher geschlossen bleibt.

Keine Ausstellung von Verpflichtungserklärungen!!

Ab sofort stellt das Deutsche Institut Taipei keine Verpflichtungserklärungen für Visazwecke mehr aus!

Bitte informieren Sie sich anhand der zur Verfügung stehenden Merkblätter der einzelnen Visakategorien über alternative Möglichkeiten des Finanzierungsnachweises.

Konsularische Bürgerdienste ohne elektronische Terminvergabe

Seit 1. September 2016 praktiziert das Deutsche Institut Taipei im Bereich „Bürgerdienste“ freien Zugang zum Schalterbereich ohne vorherige elektronische Terminvergabe. „Bürgerdienste“ - konsularische Dienstleistungen wie Unterschriftsbeglaubigungen, Legalisation, Lebensbescheinigungen - werden von Montag bis Donnerstag am Vormittag in der Zeit von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr angeboten. Freitags sind grundsätzlich keine Bürgerdienstleistungen möglich. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel fünf Arbeitstage. Bei der Antragstellung bringen Sie bitte einen frankierten Briefumschlag mit, damit wir Ihre Dokumente an Sie zurücksenden können.

Für den Zugang zum Deutschen Institut Taipei benutzen Sie bitte den Besucherkartenkiosk im Eingangsbereich des Bürogebäudes Taipei 101.

Hinweis: Beglaubigung von Kopien von Schulzeugnissen für Studienzwecke in Deutschland

Aktuelles in Taiwan

Hier finden Sie Hinweise zu Veranstaltungen in Taiwan mit Deutschlandbezug.
Zum Beispiel deutschsprachige Filme, Konzerte und Ausstellungen deutscher Künstler, Stammtische der deutschen Community u.v.m..

Das Internetportal „Make it in Germany“ heißt internationale Fachkräfte in Deutschland willkommen!

„Make it in Germany“ – Deutschland heißt internationale Fachkräfte und ihre Familien herzlich willkommen! Auf dem Willkommensportal erfahren Fachkräfte aus dem Ausland, wie sie erfolgreich ihren Weg nach Deutschland gestalten können – und warum es sich lohnt, in Deutschland zu leben und Karriere zu machen.

DW | Nachrichten

22.02.2017 18:03

Russlands Nachwuchs soll Mini-Reichstag stürmen

Sport und militärisches Training für die ganze Familie: Der "Patriot"-Park bei Moskau

Im Freizeit-Park "Patriot" bei Moskau können militaristische und imperiale russische Träume durchgespielt werden. Neue Attraktion wird eine Kopie des Berliner Reichstags, an der man das "Erstürmen" üben soll.


22.02.2017 17:26

Liveticker: Schalke gegen PAOK Saloniki

Sportlich ist das Duell fast entschieden: Der FC Schalke steht so gut wie im Achtelfinale der Europa League. Doch schaffen die "Knappen" gegen PAOK auch zu Hause einen Erfolg? Verfolgen Sie die Partie hier live!


22.02.2017 17:24

Moskau calling: Was die AfD-Chefin in Russland machte

Wenige Wochen vor dem Beginn einer Serie von Wahlen reiste die Vorsitzende der "Alternative für Deutschland", Frauke Petry, nach Moskau. Was erwartet die AfD von Russland und umgekehrt?


22.02.2017 17:19

Bundeswehr soll in Somalia bleiben

Seit Beginn der EU-geführten Mission in 2010 wurden nach Angaben der Bundesregierung etwa 5400 somalische Soldaten ausgebildet.

Derzeit sind deutsche Soldaten im Rahmen einer EU-Mission zur Ausbildung und Beratung der somalischen Streitkräfte in Mogadischu stationiert. Das Kabinett hat nun die Verlängerung des Einsatzes beschlossen.


22.02.2017 17:17

SPD macht Druck bei Managergehältern

"Maß und Mitte müssen in den Vorstandsetagen wieder Einzug halten": Fraktionschef Oppermann versucht, die SPD als Kämpfer für soziale Gerechtigkeit zu profilieren. Und was sagt der Koalitionspartner von der Union dazu?


Deutsches Institut Taipei auf Facebook

Auf unserer Facebook-Seite informieren wir Sie über interessante Aktivitäten und Ereignisse.
Schauen Sie einfach mal vorbei und "liken" Sie uns!

Deutschenliste/ Krisenvorsorgeliste

Hubschraubereinsatz

Alle deutschen Staatsangehörige, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk des Deutschen Instituts Taipei leben, können in eine Deutschenliste/Krisenvorsorgeliste aufgenommen werden. Näheres erfahren Sie hier...

Das Auswärtige Amt auf Youtube und Facebook

Interaktive Informationen über das deutsche Auswärtige Amt und Videos zu verschiedenen Bereichen finden Sie u.a. auf der neuen Facebookseite des Auswärtigen Amtes bzw. auf der entsprechenden Youtube- Seite .

Aktuelles aus Deutschland

Wir informieren Sie über die deutsche Außen- und Europapolitik sowie über wichtige innenpolitische Themen.