Willkommen auf der Webseite des Deutschen Instituts Taipei

Bekanntmachung: Kreditkartenzahlung für konsularische Dienstleistungen

 Zwischen dem 12.10.2017 und voraussichtlich dem 17.10.2017 können wegen elektronischer Wartungsarbeiten keine Kreditkartenzahlungen durchgeführt werden. Gebühren für konsularische Dienstleistungen müssen daher in bar bezahlt werden.

Aktuelles in Taiwan

Hier finden Sie Hinweise zu Veranstaltungen in Taiwan mit Deutschlandbezug.
Zum Beispiel deutschsprachige Filme, Konzerte und Ausstellungen deutscher Künstler, Stammtische der deutschen Community u.v.m..

Keine Ausstellung von Verpflichtungserklärungen!!

Ab sofort stellt das Deutsche Institut Taipei keine Verpflichtungserklärungen für Visazwecke mehr aus!

Bitte informieren Sie sich anhand der zur Verfügung stehenden Merkblätter der einzelnen Visakategorien über alternative Möglichkeiten des Finanzierungsnachweises.

Konsularische Bürgerdienste ohne elektronische Terminvergabe

Seit 1. September 2016 praktiziert das Deutsche Institut Taipei im Bereich „Bürgerdienste“ freien Zugang zum Schalterbereich ohne vorherige elektronische Terminvergabe. „Bürgerdienste“ - konsularische Dienstleistungen wie Unterschriftsbeglaubigungen, Legalisation, Lebensbescheinigungen - werden von Montag bis Donnerstag am Vormittag in der Zeit von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr angeboten. Freitags sind grundsätzlich keine Bürgerdienstleistungen möglich. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel fünf Arbeitstage. Bei der Antragstellung bringen Sie bitte einen frankierten Briefumschlag mit, damit wir Ihre Dokumente an Sie zurücksenden können.

Für den Zugang zum Deutschen Institut Taipei benutzen Sie bitte den Besucherkartenkiosk im Eingangsbereich des Bürogebäudes Taipei 101.

Hinweis: Beglaubigung von Kopien von Schulzeugnissen für Studienzwecke in Deutschland

Das Internetportal „Make it in Germany“ heißt internationale Fachkräfte in Deutschland willkommen!

„Make it in Germany“ – Deutschland heißt internationale Fachkräfte und ihre Familien herzlich willkommen! Auf dem Willkommensportal erfahren Fachkräfte aus dem Ausland, wie sie erfolgreich ihren Weg nach Deutschland gestalten können – und warum es sich lohnt, in Deutschland zu leben und Karriere zu machen.

Nachrichtenticker - Ein Service in redaktioneller Verantwortung der Deutschen Welle.

21.10.2017 12:53

Verdächtiger nach Messerangriff von München festgenommen

Polizisten und Rettungskräfte an einem der Tatorte

In München hat am Morgen ein Mann mehrere Menschen mit einem Messer verletzt. Nach dreistündiger Fahndung nahm die Polizei einen Verdächtigen fest, bei dem es sich um den Angreifer handeln könnte.


21.10.2017 11:50

Geo-Engineering - Ist es eine gute Idee, das Klima zu manipulieren?

Für manche liegt die Lösung im Kampf gegen den Klimawandel darin, das Klimasystem selbst zu manipulieren. Aber wie sehen die Folgen solcher Eingriffe für Mensch und Planet aus?


21.10.2017 10:00

Chinas Parteitag und die "Xi-Ideen"

Trotz stundenlanger Eröffnungsrede bleibt der KPCh-Parteitag spannend. Beispielsweise durch die Frage, ob Xi Jinping sich in der Parteisatzung verewigen lassen und damit mit Mao und Deng Xiaoping gleichziehen wird.


21.10.2017 09:15

Private Schnappschüsse im Museum der Dinge

Einmal stillhalten, bitte! Und lächeln! Das Berliner Museum der Dinge zeigt Fotografien - allerdings nicht von berühmten Fotografen. Privatleute öffnen ihre Fotoalben. Und die zeigen vor allem eines: das echte Leben.


21.10.2017 08:44

Die IS-Hauptstadt Rakka ist gefallen - der Machtpoker in Syrien geht weiter

Nach fast vier Jahren wurde der IS aus Rakka in Syrien vertrieben. Was wie eine gute Nachricht klingt, ist in Wirklichkeit kein Grund zur Freude, nicht einmal für die kurdischen Kämpfer, die die Stadt erobert haben.


Deutsches Institut Taipei auf Facebook

Auf unserer Facebook-Seite informieren wir Sie über interessante Aktivitäten und Ereignisse.
Schauen Sie einfach mal vorbei und "liken" Sie uns!

Deutschenliste/ Krisenvorsorgeliste

Hubschraubereinsatz

Alle deutschen Staatsangehörige, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk des Deutschen Instituts Taipei leben, können in eine Deutschenliste/Krisenvorsorgeliste aufgenommen werden. Näheres erfahren Sie hier...

Das Auswärtige Amt auf Youtube und Facebook

Interaktive Informationen über das deutsche Auswärtige Amt und Videos zu verschiedenen Bereichen finden Sie u.a. auf der neuen Facebookseite des Auswärtigen Amtes bzw. auf der entsprechenden Youtube- Seite .

Aktuelles aus Deutschland

Wir informieren Sie über die deutsche Außen- und Europapolitik sowie über wichtige innenpolitische Themen.